DD2.JZ

DOTZ DD2.JZ – „Projekt im Endspurt“ – das Äußere nimmt Form an

Spread the love

Die Endphase beginnt!

Nach allerlei technischen Umbauten und Verbesserungen am DD2.JZ wird es nun endlich Zeit, die wirklich allerletzten Fertigungsarbeiten abzuschließen.

DD2.JZ
DD2.JZ

Neben dem angepassten Schlossträger und einem neuen Viskolüfter, wurden auch die Wastegates inklusive Screamerpipes montiert. In weiterer Folge werden diese dann aus der Motorhaube des Wagens ragen. Zusätzlich konnten die Arbeiten an den Unterdruckschläuchen ebenfalls beendet werden.

DD2.JZ
DD2.JZ

Ebenso haben die Scheinwerfer und der Kühlergrill nach einigem Tüfteln ihren Platz im Fahrzeug wiedergefunden.

DD2.JZ
DD2.JZ

Das Ergebnis ist wahrlich sehenswert. Mit Hilfe der Dotz SP5-Felgen kann das Fahrzeug nun von der Hebebühne abgelassen werden. Auch in der Garage gab es großes Staunen über die erbrachte Leistung der zwei Techniker, die alle Strapazen der letzten sechs Monate wieder wett machte.

DD2.JZ
DD2.JZ

Bleibt dran, um keinen der spannenden wöchentlichen Zwischenberichte über das DD2.JZ-Projekt zu verpassen!

Weitere Infos findet ihr hier auf der Hauptseite vom DOTZ DD2.JZ-Projekt.