DD2.JZ

DOTZ DD2.JZ – „2JZ-GTE – Die Bremsleitungen“ – Rost? Keine Chance!

Spread the love

Kein Platz für Rost

Da auch der Unterboden glänzen muss, gibt es selbstverständlich keinen Platz für alte, verrostete Bremsleitungen. Nach rascher Demontage bekam der DD2 daher kurzerhand neue Leitungen. Das setzte etwas biegen und bördeln voraus.

Im nächsten Schritt wird dann die neue Fly-Off-Handbremse ins Auto verbaut, die speziell auf die Anforderungen von Driftfahrzeugen optimiert ist. Ein kurzes Betätigen lässt die Hinterräder sofort blockieren und ermöglicht dadurch präzise und saubere Driftmanöver.

Bleibt dran, um keinen der spannenden wöchentlichen Zwischenberichte über das DD2.JZ-Projekt zu verpassen!

Weitere Infos findet ihr hier auf der Hauptseite vom DOTZ DD2.JZ-Projekt.